Laçin (Çorum)

Laçin ist eine Stadt und ein Landkreis in der türkischen Provinz Çorum. Die Stadt liegt etwa 25 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Çorum.

Der Landkreis liegt im Nordosten der Provinz. Er grenzt im Osten an die Provinz Amasya, im Süden an den zentralen Landkreis, im Westen an Oğuzlar und Dodurga und im Norden an Osmancık. Die Stadt Laçin liegt am Südhang des Berges İnegöl Dağı, etwa vier Kilometer östlich des Flusses Kızılırmak.

Laçin entstand aus der Zusammenlegung der Dörfer Büyüklaçin und Küçüklaçin und wurde 1990 zum Landkreis.

Sehenswürdigkeiten

Etwa vier Kilometer südwestlich der Stadt liegt ein hellenistisches Felsgrab mit dem Namen Kapılıkaya.

Werbung


LiveZilla Live Chat Software